VR für Silversurfer

Virtual Reality
gibt gute Stimmung

Virtual Reality
Bewegungen für Silver Surfer

Virtuell reisen
ohne Gehstock, Rollator oder Angst
ob Rom, der Mond oder zur Titanic

Wer rastet, der rostet

Erste Erfahrungen mit Virtual Reality für Senioren zeigen schon, dass auch ältere Menschen Freude und Interesse an moderner Technik haben.
Und dass sie ihnen gut tut.

Denn die neuen Erfahrungen, die sie in der Virtual Reality machen
– ganz gleich, ob diese ihrer Bewegung dient, sie mit ihrer Hilfe verreisen oder schlicht Spiele spielen –,
wirken kognitiv stimulierend und belebend.

Sie möchten sich hinterher über das Erlebte und Gesehene austauschen, sich mitteilen und ihre Meinung äußern.
Entfernte Orte aufsuchen, auf den Mond fliegen, zur Titanic tauchen, in Kunstwerke hineingehen oder selber kreieren statt trister Wohnheimwände.

Wir sind ein junges Unternehmen, das mit
MOBILER VIRTUAL REALITY TECHNIK
in Senioren- Residenzen oder/ und Wohn- und Pflegeheime fährt um dort den Menschen ein unvergessliches Erlebnis darzubieten.